Internet

Telegramm-Update: Was ist neu?

Actualización de Telegram: ¿Qué hay de nuevo?

Telegram ist eine der besten Messaging-Apps, die Sie derzeit verwenden können. Es ist nicht nur schnell und bietet eine Menge Funktionen, sondern ist auch ziemlich sicher. Tatsächlich ist der einzige Grund, warum ich nicht vollständig zu Telegram gewechselt bin, der, dass die meisten meiner Freunde und Familie auf WhatsApp sind und es sehr schwierig ist, sie davon zu überzeugen, auf eine neue Plattform zu wechseln. Ich liebe Telegram, weil es ziemlich regelmäßig neue Funktionen veröffentlicht, die es seinen Benutzern ermöglichen, die App auf nützlichere Weise zu nutzen. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf frühere Telegram-Updates und alle neuen Funktionen, die mit diesen Updates eingeführt wurden. Wenn Ihnen das gefällt, lesen Sie mit, während wir vergangene Telegram-Updates und Änderungsprotokolle auflisten.

Notiz: Wenn Sie dasselbe Änderungsprotokoll für mehrere Versionen sehen, bedeutet dies, dass die neuen Versionen Fehlerkorrekturen und Verbesserungen mit sich brachten, um die Implementierung der genannten Funktionen zu verbessern. Es bedeutet auch, dass während dieser Updates keine neuen Funktionen veröffentlicht wurden.

Telegramm-Updates

Die hier erwähnten Updates gelten für die Android-Plattform. Wenn Sie die Web- oder iOS-Version der App verwenden, erhalten Sie diese Updates möglicherweise früher oder später als die hier genannten Daten.

Telegramm-Update 1. März 2019

  • Build-Nummer: 5.4.0
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Automatische Wiedergabe von Videos und automatischen Downloads in Version 5.4: Automatische Wiedergabe von Videos. Videos in Chats werden automatisch abgespielt. Drücken Sie die Lautstärketasten auf Ihrem Gerät, um den Ton einzuschalten.
    • Neue Einstellungen für den automatischen Mediendownload. Steuern Sie den Datenverbrauch mit granularer Präzision oder wechseln Sie schnell zwischen Voreinstellungen (Niedrig/Mittel/Hoch).
    • Abmeldealternativen. Das Abmeldemenü zeigt jetzt alternative Optionen zum Abmelden

Telegramm-Update 9. Februar 2019

  • Build-Nummer: 5.3.1
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Fehlerbehebung.

Telegramm-Update 1. Februar 2019

  • Build-Nummer: 5.3.0
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Wenden Sie unter Einstellungen > Chat-Einstellungen > Chat-Hintergrund Weichzeichner- und Bewegungseffekte auf Chat-Hintergründe an.
    • Legen Sie benutzerdefinierte Farben als Hintergründe fest und wenden Sie Muster an.
    • Suche nach neuen Hintergründen nach Farbe oder Thema.
    • Teilen und legen Sie Hintergründe über Links fest, die auf allen Plattformen funktionieren.
    • Verwenden Sie Hintergründe, die Sie auf einem Gerät eingestellt haben, auf Ihren anderen Geräten.
    • Genießen Sie eine Auswahl an neuen Hintergründen.

Telegramm-Update vom 25. Januar 2019

  • Build-Nummer: 5.2.1
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Fehlerbehebung.

Telegramm-Update vom 23. Januar 2019

  • Build-Nummer: 5.2.0
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Globale Berechtigungen für Gruppen. Beschränken Sie alle Mitglieder in einer beliebigen Gruppe auf das Posten bestimmter Arten von Inhalten.
    • Einheitliche Gruppeneinstellungen. Machen Sie Gruppen öffentlich, richten Sie Administratoren mit granularen Berechtigungen ein und schalten Sie den persistenten Verlauf in jeder Gruppe um.
    • Machen Sie das Löschen von Chats und das Löschen des Chatverlaufs innerhalb von 5 Sekunden rückgängig. Detaillierte Bestätigungsdialoge beim Löschen von Chats.
    • Neue Sortieroptionen in den Kontakten: nach Name oder zuletzt gesehen.
    • Neue Animationen beim Hoch- und Herunterladen von Medien.

Telegramm-Update 11. Januar 2019

  • Build-Nummer: 5.1.0
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Erstellen Sie Umfragen in Gruppen und Kanälen – direkt aus dem Anhangsmenü.
    • Die Anzahl der Online-Mitglieder wird auch in sehr großen Gruppen angezeigt.

Telegramm-Update vom 13. Dezember 2018

  • Build-Nummer: 5.0.1
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Benutzerdefinierte Sprachen. Crowdsourcen Sie ein Cloud-basiertes Sprachpaket für Telegram über unsere Übersetzungsplattform – und wenden Sie es dann in Echtzeit an.
    • Sofortansicht 2.0. Zeigen Sie Webseiten sofort mit Unterstützung für mehr Arten von Inhalten an.
    • Neues Design für Profile, Benachrichtigungen und Sounds sowie allgemeine Einstellungen. Profilseiten bieten schnellen Zugriff auf freigegebene Medien.
    • Gestochen scharfe Vorschauen, erhöhte Ladegeschwindigkeit und mehr Informationen in Abschnitten für freigegebene Inhalte.
    • Wischnavigation beim Anzeigen von Bilddokumenten.

Telegramm-Update vom 11. Dezember 2018

  • Build-Nummer: 5.0.0
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Unterstützung für benutzerdefinierte Sprachen. Crowdsourcen Sie ein Cloud-basiertes Sprachpaket für Telegram in einer beliebigen Sprache über unsere Übersetzungsplattform – und wenden Sie es dann in Echtzeit an.
    • Sofortansicht 2.0. Zeigen Sie Webseiten sofort mit verbesserter Unterstützung für mehr Arten von Inhalten an.
    • Neues optimiertes Design für Profile, freigegebene Inhalte, Benachrichtigungen und Sounds sowie allgemeine Einstellungen. Profilseiten bieten schnellen Zugriff auf freigegebene Medien.
    • Angeheftete Nachrichten in kleinen Gruppen und gespeicherte Nachrichten.

Telegramm-Update vom 30. August 2018

  • Build-Nummer: 4.9.1
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Neuer Abschnitt „Ausnahmen“ in den Benachrichtigungseinstellungen, der alle Ihre Chats mit benutzerdefinierten Benachrichtigungen auflistet.
    • Telegram Passport unterstützt jetzt mehr Datentypen, einschließlich übersetzter Versionen von Dokumenten.
    • Verbesserter Passwort-Hashing-Algorithmus zum besseren Schutz von Telegram Passport-Daten.
    • Exportieren Sie Ihre Chats mit der neuesten Version von Telegram Desktop.

Telegramm-Update vom 19. Juli 2018

  • Build-Nummer: 4.9.0
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Telegram Passport – eine einheitliche Autorisierungsmethode für Dienste, die eine persönliche Identifizierung erfordern.
    • Speichern Sie Ihre Ausweisdokumente und persönlichen Daten in der Telegram-Cloud mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.
    • Teilen Sie Ihre Daten sofort mit Diensten, die eine reale ID erfordern (Finanzen, ICOs usw.).
    • Für eine reale Implementierung siehe www.ePayments.com/tg – das erste elektronische Zahlungssystem, das Telegram Passport integriert.

Telegramm-Update vom 5. Juli 2018

  • Build-Nummer: 4.8.11
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät.
  • Änderungsprotokoll:
    • Markieren Sie Chats im Long-Tap-Menü als gelesen oder ungelesen.
    • Hören Sie Sprach- und Videonachrichten im 2X-Modus, wenn Sie es eilig haben.
    • Wählen Sie aus, welche Daten beim Teilen von Kontakten gesendet werden sollen, einschließlich mehrerer Telefonnummern und anderer vCard-Felder.
    • Ersetzen Sie Medien beim Bearbeiten von Nachrichten mit Medieninhalten.
    • Brechen Sie das Senden von Nachrichten ab, bevor sie gesendet werden.
    • Verwenden Sie „Link erstellen“ im Formatierungsmenü, um Text-URLs zu erstellen.
    • Verbesserte UX beim Durchsuchen der Ergebnisse der globalen Suche.
    • Verbesserte Umgehung der Zensur.

Telegramm-Update vom 28. Juni 2018

  • Build-Nummer: 4.8.10
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät.
  • Änderungsprotokoll:
    • Markieren Sie Chats im Long-Tap-Menü als gelesen oder ungelesen.
    • Hören Sie Sprach- und Videonachrichten im 2X-Modus, wenn Sie es eilig haben.
    • Wählen Sie aus, welche Daten beim Teilen von Kontakten gesendet werden sollen, einschließlich mehrerer Telefonnummern und anderer vCard-Felder.
    • Ersetzen Sie Medien beim Bearbeiten von Nachrichten mit Medieninhalten.
    • Brechen Sie das Senden von Nachrichten ab, bevor sie gesendet werden.
    • Verwenden Sie „Link erstellen“ im Formatierungsmenü, um Text-URLs zu erstellen.
    • Verbesserte UX beim Durchsuchen der Ergebnisse der globalen Suche.
    • Verbesserte Umgehung der Zensur.

Telegramm-Update vom 26. Mai 2018

  • Build-Nummer: 4.8.9
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Der Registrierungsprozess wurde aktualisiert. Wenn Sie in Großbritannien oder der EU leben, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein, um Telegram nutzen zu können.
    • Wenn Sie sich bei Telegram anmelden, akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie (telegram.org/privacy).
    • Sie können jetzt die Aktualisierung Ihrer Kontakte beenden und Ihre synchronisierten Kontakte in den Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen löschen.
    • Wenn Sie die Linkvorschau in Geheimen Chats aktiviert haben, können Sie sie jetzt in den Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen deaktivieren.

Telegramm-Update vom 24. Mai 2018

  • Build-Nummer: 4.8.8
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Entdecke neue Sticker. Geben Sie ein Emoji ein, um Vorschläge von beliebten Sticker-Sets zu sehen. Vorschläge aus den Aufklebersets, die Sie hinzugefügt haben, werden zuerst angezeigt.
    • Suchen Sie nach Aufklebern. Scrollen Sie im Stickerbereich nach oben und verwenden Sie das neue Suchfeld, um Ihre Stickersets schnell zu finden oder neue zu entdecken.
    • Multi-Shot-Senden. Nehmen Sie mehrere Fotos und Videos nacheinander auf und senden Sie sie.

Telegramm-Update vom 2. Mai 2018

  • Build-Nummer: 4.8.7
  • Veröffentlichungsdatum:
  • Mindestanforderungen an das Betriebssystem: Variiert je nach Gerät
  • Änderungsprotokoll:
    • Entdecke neue Sticker. Geben Sie ein Emoji ein, um Vorschläge von beliebten Sticker-Sets zu sehen. Vorschläge aus den Aufklebersets, die Sie hinzugefügt haben, werden zuerst angezeigt.
    • Suchen Sie nach Aufklebern. Scrollen Sie im Stickerbereich nach oben und verwenden Sie das neue Suchfeld, um Ihre Stickersets schnell zu finden oder neue zu entdecken.
    • Multi-Shot-Senden. Nehmen Sie mehrere Fotos und Videos nacheinander auf und senden Sie sie.

So treten Sie Telegram Beta bei

Wie Sie sehen können, veröffentlicht Telegram regelmäßig neue Funktionen. Was ich an diesen Updates am meisten liebe, ist, dass Telegram eine umfassende Liste neuer Funktionen bietet, die mit dem Update geliefert werden. Wenn Sie jemand sind, der nicht auf die Veröffentlichung der Updates warten kann, können Sie sie noch schneller erhalten, indem Sie der Beta-Version der App beitreten.

Allerdings bietet Telegram kein Beta-Programm an. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, das „Telegramm X“-App, die es Benutzern ermöglicht, experimentelle Funktionen zu erweitern, die in der offiziellen Telegram-App nicht verfügbar sind. Wenn Sie diese App verwenden, erhalten Sie nicht nur schnellere Updates, sondern auch eine verfeinerte Benutzeroberfläche. Telegram X wird nur von den Leuten bei Telegram erstellt, sodass Sie sich keine Sorgen um Sicherheitsprobleme machen müssen.

SIEHE AUCH: So verbergen Sie Fotos auf Ihrem iPhone und iPad

Verfolgen Sie alle Telegramm-Updates

Wie Sie sehen können, stellt Telegram für jedes einzelne Update ein umfassendes Änderungsprotokoll bereit, damit Sie alle Neuerungen in der App verfolgen können. Dieser Artikel wird monatlich aktualisiert, also schauen Sie immer wieder vorbei, um alle neuen Funktionen und Updates zu sehen, damit Sie sie nicht verpassen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert