Nachrichten

Die robuste Apple Watch Pro könnte so teuer sein wie das iPhone 13 Pro

apple watch series 7 launched 399
Apple Watch Serie 7 gestartet 399

In diesem Jahr scheint Apple im Rahmen seiner Watch Series 8 drei Smartwatches anzustreben: ein Standardmodell, ein robustes Modell und ein SE-Modell. Nach dem, was wir jetzt hören, könnte es einige Änderungen am Namensschema geben, und die angeblich robuste Apple Watch könnte als Apple Watch Pro bezeichnet werden. Mehr dazu ist aufgetaucht und hier sind alle Details zu wissen.

Apple Watch Pro-Details durchgesickert

Mark Gurman von Bloomberg hat in seinem neuesten Power On-Newsletter enthüllt, dass Apple plant, den „Pro“-Weg für seine Smartwatches zu gehen, indem es einige Pro-Funktionen in seine gemunkelte Sportausgabe der Watch Series 8 einführt. Die Behandlung wird ähnlich sein Apples andere Pro-Produkte wie die iPhone Pro-Modelle, das MacBook Pro und das iPad Pro.

Neben dem Spitznamen Apple Watch Pro können Sie erwarten High-End-Funktionen wie ein größeres, bruchsicheres Display, längere Akkulaufzeit und verbessertes Tracking beim Schwimmen/Wandern. Ein weiterer Aspekt dieser „Professionalisierung“ wäre die Einbeziehung eines robusten und schwereren Gehäuses aus hochwertigen Materialien wie Titan. Diese hochwertige, robuste Apple Watch mit dem Codenamen „N199“ richtet sich an Sportbegeisterte, soll aber auch das allgemeine Publikum anziehen. Darüber hinaus soll es mit dem S8-Chip (wie die Apple Watch Series 7), einer Körpertemperatur, neuen Gesundheitsfunktionen und mehr ausgestattet sein.

Diese neue Änderung könnte das Ende des Apple Watch Edition-Modells bedeuten. Dies wird zu einem Zeitpunkt kommen, an dem Samsung in diesem Jahr voraussichtlich auch die neue Galaxy Watch 5 Pro auf den Markt bringen wird, die eine direkte Konkurrenz für die neue Apple Watch sein wird.

Wenn wir dieses Jahr eine hochwertige Apple Watch Pro erwarten, ist der teure Preis eine Selbstverständlichkeit. Gurman glaubt, dass die Smartwatch höchstwahrscheinlich eine haben wird Startpreis zwischen 900 und 900 US-Dollar ähnlich wie beim iPhone 13 Pro. Während sich dies wie ein erheblicher Preissprung anfühlt, bleibt abzuwarten, worauf Apple wirklich hinaus will.

Für Leute, die eine etwas preiswertere Apple Watch suchen, wird es eine Standard-Apple Watch Series 8 und eine Apple Watch SE 2 geben. Sowohl die Watch Series 8 als auch die Watch SE 2 werden mit demselben S8-Chip wie die Watch Pro geliefert verbesserte Funktionen. Auch die Watch Series 3 wird voraussichtlich eingestellt.

Das sind eine Menge Informationen über das diesjährige Apple Watch Lineup, aber wir sind uns nicht sicher, was wirklich stimmt. Die neue Apple Watch wird voraussichtlich im September zusammen mit der iPhone 14-Serie auf den Markt kommen, und wir müssen bis dahin auf genaue Details warten. Wir halten Sie auf dem Laufenden, also machen Sie sich keine Sorgen, etwas zu verpassen. Besuchen Sie daher weiterhin Pixel Busters.com für weitere Updates. Teilen Sie Ihre Gedanken zur Apple Watch Pro in den Kommentaren unten mit.

Ausgewähltes Bild: Darstellung der Apple Watch Series 7

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert