Nachrichten

Google Messages erhält ein neues Symbol und eine Fülle neuer Funktionen

google messages new icon

Google hat ein neues Update für seine RCS-basierte Nachrichten-App herausgebracht, um mit iMessage und dem beliebten WhatsApp zu konkurrieren. Google Messages hat ein neues Logo und neue Funktionen, darunter die Möglichkeit, auf eine einzelne Nachricht zu antworten, Erinnerungen und mehr.

Neue Google Messages-Funktionen eingeführt

Zunächst einmal hat die Google Messages-App ein neues Logo, das der Ästhetik anderer Google-Apps entspricht. Dies wird den Menschen in den kommenden Wochen zur Verfügung gestellt. Die Telefon- und Kontakte-Apps erhalten ebenfalls die gleiche Behandlung. Diese App-Icons funktionieren auch mit dem Thema Material Youwas bedeuten würde, dass sich ihr Aussehen basierend auf dem Hintergrundbild und dem Design Ihres Android-Telefons ändert.

App-Symbole für Google-Nachrichten, Telefon, Kontakte

Die Sprachnachrichten-Transkriptionsfunktion, die empfangene Audionachrichten automatisch transkribiert, ist jetzt neben der Pixel 7-Serie auch für Pixel 6, Pixel 6A, Pixel 6 Pro, Samsung Galaxy S22 und Galaxy Fold 4 verfügbar.

Dann, Es besteht die Möglichkeit, auf jede Nachricht in einem Chat zu antworten, ähnlich wie es bei WhatsApp und iMessage möglich ist. Google Messages erhielt die Möglichkeit, iMessage-Reaktionen anzuzeigen und auf eine Nachricht zu reagieren, die von einem iPhone gesendet wurde. Das wird jetzt flächendeckend ausgerollt.

Google Messages antwortet auf einzelne Nachrichten

Wenn ein YouTube-Video über Nachrichten gesendet wird, können die Leute das Video wieder direkt im Chat anzeigen, wie bei WhatsApp. Außerdem erhalten Sie jetzt Erinnerungen in Nachrichten zu verschiedenen Ereignissen, sodass Sie nicht nach anderen Apps suchen müssen, um dies zu tun.

Google Messages hat die Möglichkeit, wichtige Nachrichten zu markieren damit Sie nicht durch tagelange Chats scrollen müssen, um die eine Adresse zu finden, nach der Sie gesucht haben. Mithilfe von maschinellem Lernen schlägt die App Google Meet-Anrufe vor, wenn Anrufe erwähnt werden.

Darüber hinaus können Sie mit Unternehmen, die über die Suche und Karten gefunden wurden, direkt über Nachrichten in Kontakt treten. Dies ist jedoch in begrenzten Ländern verfügbar. Google Messages soll geräteübergreifend (Chromebooks und Smartwatches) funktionieren und in Zukunft weitere Funktionen erhalten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert