Nachrichten

Google Pixel Foldable soll im ersten Quartal 2023 erscheinen

google pixel fold on track to launch later in 2021

Google hat gestern Abend auf seinem Hardware-Event die Flaggschiff-Serie Pixel 7 und die lang erwartete Pixel Watch vorgestellt. Das Unternehmen teilte sogar weitere Details zum kommenden Pixel Tablet mit. Aber das Einzige, was viele hören wollten, war das faltbare Smartphone von Google. Es wurde lange gemunkelt, und bis jetzt ist noch keine offizielle Bestätigung gekommen. Obwohl Google bei der Veranstaltung nichts verraten hat, hören wir jetzt wieder Gemurmel über die faltbare Startzeitleiste von Pixel.

Zeitleiste für die Veröffentlichung von Google Pixel Foldable

Gestern Abend twitterte Roland Quandt von WinFuture über das faltbare Pixel, das während der Einführung der Pixel 7-Serie in Aktion fehlt. Darauf antwortete Ross Young, Analyst bei DSCC (Display Supply Chain Consultants), mit einem faltbaren Veröffentlichungszeitplan für Pixel. Young sagte, dass die Lieferungen von faltbaren Panels an Google im Januar 2023 beginnen werden, und die faltbar sollte irgendwann im ersten Quartal 2023 eintreffen.

Nun, dies ist nur Spekulation, da Google keine offiziellen Erklärungen zu seinen Ambitionen für faltbare Telefone abgegeben hat. Wir empfehlen Ihnen daher, dieses Leck mit einem Körnchen Salz zu nehmen.

Was wir bereits über das faltbare Pixel wissen, ist wahrscheinlich so genannt Pixel Notepad, gemäß Berichten von Anfang dieses Jahres. Es wird ein kompaktes Design aufweisen, ähnlich wie das Oppo Fold N. Diese Informationen stammen aus einem Animationsleck von Android 12-Builds, das im Gegensatz zur Z-Fold-Serie von Samsung ein quadratisches faltbares Design offenbarte.

Unter der Haube können wir davon ausgehen, dass das faltbare Pixel mit dem neuesten Google Tensor G2-Chipsatz zusammen mit Android 13 (mit Tablet-fokussierten Optimierungen) und aktualisierten Kameras im gleichen Stil wie die Pixel 7-Serie geliefert wird. An Bord finden Sie eine 50-Megapixel-Hauptkamera, eine 10-Megapixel-Telekamera und ein 8-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv. Alle anderen Details sind noch unter Verschluss, mit Ausnahme des angeblichen Preises von 1.400 US-Dollar (wenn er wahr ist, könnte er Samsung eine harte Konkurrenz bieten).

Freust du dich also auf ein Pixel Foldable von Google? Was sind Ihre Erwartungen an dieses Telefon? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert