Nachrichten

Ihre Bluetooth-TWS-Ohrhörer können möglicherweise bald eine Verbindung zu öffentlichen Fernsehern und PA-Systemen herstellen. Hier ist wie!

Seus fones de ouvido Bluetooth TWS podem em breve ser capazes de se conectar a TVs públicas, sistemas de PA;  Aqui está como!

Apple hat die treue Kopfhörerbuchse bereits 2016 von iPhones entfernt und der Bluetooth-Wearables-Sektor hat seitdem einen langen Weg zurückgelegt. Sie haben sich mittlerweile zu einem der meistverkauften Tech-Produkte der Welt entwickelt. Heutzutage besitzen die meisten von uns ein Paar Bluetooth-fähige TWS-Ohrhörer für den Komfort eines kabellosen Hörerlebnisses. Jetzt hat die Bluetooth Special Interest Group (Bluetooth SIG) eine brandneue Technologie eingeführt, die unsere TWS-Ohrhörer auf ein ganz neues Niveau heben wird. Lesen Sie die Details unten, um mehr zu erfahren!

Bluetooth Auracast Audio Broadcasting-Technologie angekündigt

Die Bluetooth SIG hat sich kürzlich dazu entschlossen ein offizieller Blogbeitrag ankündigen eine neue Audioübertragungstechnologie namens „Augmenting Reality Audio Broadcasting“ oder einfach Auracast. Diese Technologie ermöglicht es unterstützten TWS-Ohrhörern und Hörgeräten, sich mit jedem Auracast-fähigen Gerät zu Hause oder an öffentlichen Orten zu verbinden. Verwirrt? Lassen Sie mich erklären.

Derzeit erlauben die Bluetooth-Audio-Sharing-Funktionen auf iOS und Android Benutzern nur, bis zu zwei Paar Bluetooth-Ohrhörer gleichzeitig zu verbinden, um Audio mit einem Freund oder Familienmitglied zu teilen. Mit Auracast, Benutzer können mehr als zwei Paare Bluetooth-fähiger TWS-Ohrhörer verbinden um ihr Audio mit mehreren Freunden und Familienmitgliedern gleichzeitig zu teilen.

Darüber hinaus wird Auracast Aktivieren Sie unterstützte TWS-Ohrhörer und Hörgeräte, um sich nahtlos mit Auracast-fähigen Fernsehern, PAs und anderen Ausgabegeräten an öffentlichen Orten zu verbinden, wodurch das volle Potenzial drahtloser Audioerlebnisse freigesetzt wird. Auf diese Weise kann man seine Bluetooth-Ohrhörer oder Hörgeräte einfach mit einem stumm geschalteten Fernseher in einem Einkaufszentrum oder mit der Beschallungsanlage auf einem Flughafen verbinden, um wichtige Fluginformationen direkt ins Ohr zu bekommen.

„Das Hören und Verstehen von Sprache in verschiedenen Umgebungen kann für Menschen mit Hörverlust jeden Grades ein täglicher Kampf sein“, sagte Barbara Kelley, die Geschäftsführerin der Hearing Loss Association of America. „Das Aufkommen von Technologien wie Auracast Broadcast Audio hat das Potenzial, Menschen, die Hörgeräte und Cochlea-Implantate tragen, eine wichtige neue Option für den Hörzugang in ihrem täglichen Leben zu bieten“, fügte sie hinzu.

Ihre Bluetooth-TWS-Ohrhörer können möglicherweise bald eine Verbindung zu öffentlichen Fernsehern und PA-Systemen in Flughäfen herstellen.  Hier ist wie!

Kommen wir nun zu einigen technischen Details, der Auracast-Technologie baut auf dem bestehenden Bluetooth LE Audioprotokoll auf. Anstatt jedoch die maximale Anzahl anschließbarer Audiogeräte auf zwei zu beschränken, ermöglicht Auracast einer beliebigen Anzahl von Bluetooth-fähigen Geräten in Reichweite, sich mit einem einzigen Ausgabegerät zu verbinden.

Bluetooth SIG sagt, dass Benutzer ihre Bluetooth-Ohrhörer oder Hörgeräte mit Geräten an öffentlichen Orten verbinden können ein ähnlicher Prozess wie das Verbinden mit öffentlichen Wi-Fi-Netzwerken. Darüber hinaus kann die Übertragung auch auf bestimmte Geräte mit dem richtigen Passkey beschränkt werden.

Die Verfügbarkeit der Technologie wurde von Bluetooth SIG bestätigtEs wird in den nächsten Monaten für Audioentwickler und OEMs verfügbar sein. In der Zwischenzeit können Sie sich das oben angehängte Video ansehen und Besuchen Sie die spezielle Auracast-Microsite um mehr über die Technologie zu erfahren. Teilen Sie uns auch Ihre Gedanken dazu in den Kommentaren unten mit.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert