Nachrichten

Moto e13 der Einstiegsklasse mit Android 13 Go in Indien eingeführt

moto e13 launched
moto e13 gestartet

Motorola hat das neue erschwingliche Telefon Moto e13 in Indien auf den Markt gebracht. Das Gerät ist ein weiteres mit Android 13 Go Edition und konkurriert mit dem Redmi A1+, dem Realme C30 und mehr. Hier sind die Details zu wissen.

Moto e13: Technische Daten und Funktionen

Das Moto e13 hat ein schlankes, flaches Design und ist 8,47 mm dünn. Es kommt in drei Farben, nämlich Kosmisches Schwarz, Auroragrün und Cremeweiß. Das Telefon verfügt über ein 6,5-Zoll-IPS-LCD-Display und wird von einem Octa-Core-UNISOC-T606-Chipsatz angetrieben. Es ist mit bis zu 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher ausgestattet, der über eine Speicherkarte (bis zu 1 TB) erweitert werden kann.

Motorola Moto e13

Es gibt eine einzige 13-MP-Kamera mit PDAF auf der Rückseite, zusammen mit einem 5-MP-Selfie-Shooter. Das Moto e13 verfügt über verschiedene Kamerafunktionen wie Porträtmodus, Nachtsichtmodus, Pro-Modus, Videoaufnahmen in Full HD, HDR und mehr.

Es bekommt seinen Saft von einem 5.000-mAh-Akku, der das Laden mit 10 W unterstützt. Zu den weiteren Details gehören Dual-SIM-Kartenunterstützung, USB-C, eine 3,5-mm-Audiobuchse, Dualband-Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth Version 5.0, GPS, UKW-Radio und mehr.

Das Smartphone kommt auch mit einem Wasserabweisendes IP52-Design, Dolby Atmos und Moto-Gesten. Neben der Unterstützung von über 90 Sprachen unterstützt das Moto e13 auch die indigenen Sprachen Kangri und Kuvi.

Preis und Verfügbarkeit

Das Moto e13 kostet Rs 6.999 (2 GB + 64 GB) und Rs 7.999 (4 GB + 64 GB) und ist ab dem 15. Februar über Flipkart und die Website des Unternehmens erhältlich. Es wird auch über 100+ My Jio und JMD erhältlich sein Shops.

Käufer können einen Rabatt von Rs 700 erhalten, wenn sie eine Jio-Nummer (sowohl für neue als auch für bestehende Benutzer) und weitere Vorteile im Wert von Rs 2.500 haben.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert