Nachrichten

Nichts Telefon (1) Beginnt, etwas Gutes zu bekommen, stabiles Android 13!

nothing phone 1 brightness
nichts telefon 1 helligkeit

Bereits im Dezember 2022 veröffentlichte Nothing das Beta-Update für Android 13 für das Telefon (1) und versprach, dass eine stabile Version Anfang 2023 fällig ist. Es scheint, als wäre die Zeit endlich gekommen, da einige Benutzer des Nothing-Telefons (1) damit begonnen haben, die stabile Version zu erhalten Android 13-Update. Sehen Sie sich die Details unten an.

Nichts Telefon (1) Stabiles Android 13-Update: Was ist neu?

Gemäß a Reddit-Threadeinige Benutzer haben damit begonnen, das stabile Update für Nothing OS 1.5.2 auf Basis von Android 13 zu erhalten. Es gibt noch nichts Offizielles von Nothing, daher könnte dies bedeuten, dass es sich vorerst um eine begrenzte Einführung handelt (für Benutzer der offenen Beta gedacht) und irgendwann mehr Benutzer erreichen sollte.

Das Update bringt mehrere neue Änderungen für das Telefon (1), von denen die bekanntesten sind verbesserte Akkulaufzeit. Der Standby-Stromverbrauch wurde um 50 % verbessert und sogar Carl Pei hat kürzlich über die gleichen Verbesserungen getwittert.

Es gibt eine um 12 % erhöhte Genauigkeit beim Scannen von Fingerabdrücken, eine um 71 % erhöhte App-Startgeschwindigkeit und eine verbesserte Systemstabilität. Es gibt eine neue Selbstreparaturfunktion, die automatisch Caches und nicht verwendete Systemdumps löscht.

Das auf Android 13 basierende Nothing OS 1.5.2 Update bringt das Neue Wetter-App (ebenfalls Teil des Beta-Updates) und führt unter anderem visuelle Änderungen wie eine neue Mediensteuerung, ein Lautstärkeeinstellungsfeld, Spielmodus-Lichtbenachrichtigungen und eine neue Kamera-App-Benutzeroberfläche ein.

Lockscreen kurze Anpassungen, Änderungen an der Glyph-Oberfläche, neue Hintergrundbilder, neue App-Symbole, die zum neuen, verbesserten Material-You-Design von Android 13 passen, und mehr sind ebenfalls verfügbar. Zu den Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen gehören Warnungen, wenn Apps auf die Zwischenablage, die Fotoauswahl und mehr zugreifen. Zusätzlich gibt es allgemeine Fehlerbehebungen.

Wir konnten das neue Android 13-Update für unser Nothing-Telefon (1) nicht erhalten, aber da es mit der Einführung begonnen hat, könnte es bald für alle verfügbar sein. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, ob Sie damit begonnen haben, es zu erhalten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert