iPhone Smartphone

Die 10 besten AirTag-Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Los 10 mejores consejos y trucos de AirTag que debes saber

AirTag und Artikelverfolgung gehen Hand in Hand. Mit präzisem Tracking und dem riesigen Find My Network, das von mehr als einer Milliarde Apple-Geräten unterstützt wird, scheint Apples Item-Tracker besser ausgestattet zu sein als seine Konkurrenten. Und es wird für viele zu einer bevorzugten Wahl, insbesondere wenn Sie seine nahtlose Integration in das Apple-Ökosystem berücksichtigen. Wenn Sie jedoch all die Vorteile freischalten möchten, die mit dem AirTag gebündelt sind, finden Sie hier die 10 besten AirTag-Tipps und Tricks, die Sie ausprobieren sollten.

Beste Apple AirTag Tipps und Tricks (Mai 2021)

Neben der problemlosen Verbindung und Artikelverfolgung bietet AirTag auch die erforderliche Sicherheit, damit Missetäter Ihren Standort nicht verfolgen können. Für mich ist dies wahrscheinlich das beeindruckendste Feature von Apples Item-Tracker. In diesem Leitfaden habe ich über die raffinierten Funktionen gesprochen, die Ihr Geräte-Tracking-Erlebnis verbessern, und über Sicherheitsfunktionen, die verhindern können, dass jemand Ihren Aufenthaltsort im Auge behält. Schauen wir uns also kurzerhand an, wozu der AirTag in der Lage ist.

1. Verwenden Sie Precision Finding, um ein falsch platziertes AirTag zu lokalisieren

Neben Bluetooth ist AirTag auch mit Apples U1 Ultra-Wideband-Chip ausgestattet. Und wenn Sie ein Gerät der iPhone 11- oder iPhone 12-Serie haben, das mit dem U1-Chip ausgestattet ist, können Sie die Vorteile einer praktischen Funktion namens „Precision Finding“ nutzen. Es hilft Ihnen, die Entfernung und Richtung eines verlorenen AirTags zu bestimmen.

Finden Sie Airtags mithilfe der Präzisionssuche

Das iPhone verwendet Eingaben von Beschleunigungsmesser, Gyroskop und Kamera, um Sie durch Haptik, Ton und visuelles Feedback zur genauen Position des AirTag zu leiten. Der Besitz des neuesten iPhones bringt einen der praktischsten Tipps und Tricks für den AirTag hervor.

Um die Funktion „Präzisionssuche“ zu verwenden, öffnen Sie die App „Wo ist?“ und gehen Sie zur Registerkarte „Elemente“. Wählen Sie als Nächstes den AirTag aus, den Sie suchen möchten. Tippen Sie danach auf die Option „In der Nähe suchen“ und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren verlorenen Gegenstand zu finden.

2. Lassen Sie einen AirTag einen Ton abspielen, um ihn leicht zu finden

Wenn sich Ihr verlegtes AirTag in der Nähe befindet, können Sie auf dem Artikeltracker einen Ton abspielen. Der laute Ton erleichtert das Auffinden des AirTags. Starten Sie dazu die „Find My“-App auf Ihrem iPhone und gehen Sie zur Registerkarte „Items“. Wählen Sie dann das verlorene AirTag aus und Tippen Sie auf die Schaltfläche „Ton abspielen“.. Sobald Sie den AirTag gefunden haben, tippen Sie auf „Stop Sound“, um das Piepen des AirTag zu stoppen.

Spielen Sie einen Ton auf dem AirTag ab

3. Überprüfen Sie die Akkulaufzeit Ihres AirTag

AirTag wird mit einer vom Benutzer austauschbaren CR2032-Batterie geliefert. Obwohl Apple behauptet, dass die CR2032-Batterie bei regelmäßiger Verwendung ein Jahr hält, kann sie je nach Verwendung des Item-Trackers zu kurz kommen. Daher ist es besser, die Akkulaufzeit des AirTag im Auge zu behalten, damit Sie wissen, wie viel Saft Sie noch im Tank haben. Ich weiß, dass dies trivial erscheinen mag, sich aber auf lange Sicht als einer der besten AirTag-Tipps und -Tricks erweisen wird.

Überprüfen Sie die Batterie Ihres AirTags

Wir haben bereits eine detaillierte Anleitung zusammengestellt, wie Sie die Akkulaufzeit Ihres AirTags überprüfen können, und Sie können den verlinkten Artikel für alle Informationen lesen. Außerdem enthalten wir in dieser Anleitung die Schritte zum Austauschen der AirTag-Batterie.

4. Ersetzen Sie die Batterie Ihres AirTag

Das Wechseln der Batterie des AirTag ist so einfach wie nie zuvor. Wenn Sie also jemals feststellen, dass die Batterie Ihres Artikeltrackers zur Neige geht, können Sie sie ganz einfach ersetzen. Insbesondere können Sie die CR2032-Batterie im Apple AirTag bei Amazon kaufen. Außerdem können Sie die Batterien auch in vielen Offline-Einzelhandelsgeschäften kaufen. Wenn also die Zeit für den Batteriewechsel gekommen ist, kostet Sie die Anschaffung einer neuen CR2032-Batterie nicht viel.

Hier sind einige der beliebten CR2032-Akkupacks für AirTag, die bei Amazon erhältlich sind:

Schritte zum Ersetzen der AirTag-Batterie

Zuerst müssen wir die vorhandene Batterie des AirTag entfernen. Drücken Sie mit zwei Fingern auf die Edelstahlrückseite Ihres AirTag. Während Sie nach unten drücken, gegen den Uhrzeigersinn drehen bis sich die Abdeckung nicht mehr dreht. Ziehe nun die beiden Hälften auseinander und entferne dann die alte Batterie. Ersetzen Sie es danach durch das neue.

AirTag Tipps und Tricks – Entfernen Sie die AirTag-Batterie
Kredit: Apfel

Stellen Sie sicher, dass die neue Batterie dieselbe Ausrichtung hat (positive Seite nach oben). Platzieren Sie als Nächstes die rostfreie untere Rückseite des AirTag und achten Sie darauf, dass die drei Laschen an der Abdeckung an den Schlitzen ausgerichtet sind. Und voila, Sie haben die Batterie Ihres AirTag erfolgreich ausgetauscht.

5. Versetzen Sie Ihren AirTag in den Modus „Verloren“.

Wenn sich der AirTag in der Nähe befindet, ist es dank Bluetooth und Precision Finding (auf iPhone 11 und iPhone 12) einfach, den Artikeltracker zu finden. Aber wenn der Gegenstandstracker außer Reichweite ist, müssen Sie sich auf Find My Network verlassen, um den verlorenen AirTag zu finden. Denken Sie daran, dass Sie nur den letzten Standort des Trackers sehen können, wenn sich in dem Bereich, in dem sich Ihr AirTag befindet, keine Apple-Geräte befinden.

Öffne das Meine App finden auf Ihrem iPhone und gehen Sie zu Registerkarte „Elemente“.. Wählen Sie danach den AirTag aus und wischen Sie dann auf der Karte nach oben, um auf die zuzugreifen Verlorener Modus Sektion. Tippen Sie anschließend auf Ermöglichen. Als nächstes können Sie Ihre Telefonnummer und eine benutzerdefinierte Nachricht eingeben, die angezeigt wird, wenn jemand Ihren verlorenen AirTag findet. Tippen Sie am Ende auf “Aktivieren Sie” um den Modus „Verloren“ auf Ihrem AirTag zu aktivieren.

Sobald Sie Ihren AirTag als verloren markiert haben, kann jeder mit einem NFC-fähigen iPhone oder Android-Gerät auf Ihre verlorene Nachricht zugreifen und den Gegenstandstracker an Sie zurücksenden. Es wird Sie zu einem guten Samariter machen, und dies ist einer der besten AirTag-Tipps und Tricks.

6. Geben Sie einen verlorenen AirTag sicher an seinen rechtmäßigen Eigentümer zurück

Wenn Sie jemals auf einen verlorenen AirTag stoßen, können Sie den Artikeltracker scannen, um auf die Kontaktinformationen des Besitzers zuzugreifen. Beachten Sie, dass Sie ein iPhone oder ein NFC-fähiges Android-Gerät benötigen, um die Details anzuzeigen.

Geben Sie den AirTag an den Eigentümer zurück

Einfach Tippen und halten Sie die weiße Seite des AirTags auf der Rückseite Ihres iPhones oder eines mit NFC ausgestatteten Android-Geräts. Tippen Sie danach auf die Benachrichtigung, die auf Ihrem Gerät angezeigt wird. Jetzt öffnet sich eine Website mit den Details des AirTags, einschließlich seiner Seriennummer und den Kontaktinformationen seines Besitzers. Darüber hinaus sehen Sie möglicherweise eine benutzerdefinierte Verlustnachricht zusammen mit der Telefonnummer, mit der Sie den rechtmäßigen Eigentümer kontaktieren können.

7. Setzen Sie Ihren Apple AirTag auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn Sie mit Ihrem iPhone einen AirTag einrichten, wird dieser automatisch mit Ihrer Apple-ID verknüpft. Aus diesem Grund müssen Sie den Artikeltracker auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, bevor Sie ihn jemandem übergeben oder ihn verkaufen. Wenn Sie sich in Bluetooth-Reichweite befinden, ist das Zurücksetzen des AirTag einfach und ein weiterer praktischer Tipp und Trick in Ihrem Arsenal.

  • Setzen Sie AirTag über die „Find My“-App zurück

Navigieren Sie in der App „Wo ist?“ zur Registerkarte „Elemente“ und wählen Sie das AirTag aus, das Sie entfernen möchten. Wischen Sie danach nach oben, um die AirTag-Einstellungen anzuzeigen, und tippen Sie auf “Gegenstand entfernen” Möglichkeit. Bestätigen Sie dann, dass Sie möchten Entfernen das AirTag aus Ihrem Konto im Popup-Fenster.

AirTag auf Werkseinstellungen zurücksetzen - AirTag Tipps und Tricks

  • Setzen Sie den AirTag manuell zurück

Denken Sie daran, dass die Registrierung fehlschlägt, wenn Sie sich außerhalb der Bluetooth-Reichweite Ihres AirTag befinden, wenn Sie ihn aus Ihrem Konto entfernen. Daher muss der AirTag manuell zurückgesetzt werden. Dazu auf die Edelstahlseite drücken. Während Sie die Edelstahlseite nach unten drücken, drehen Sie die Abdeckung gegen den Uhrzeigersinn, bis sie sich nicht mehr dreht.

Ziehen Sie als Nächstes die beiden Hälften Ihres AirTag auseinander und nehmen Sie die Batterie heraus. Setzen Sie danach den Akku wieder ein und drücken Sie auf den Akku, bis er ein Geräusch macht. Wenn der Ton endet, wiederholen Sie den Vorgang vier weitere Male. Ja, Sie müssen die Batterie entfernen und ersetzen und dann auf die Batterie drücken, bis Sie den Ton fünfmal hören.

Stellen Sie nach Abschluss des Vorgangs sicher, dass die Stahlabdeckung wieder auf dem AirTag angebracht ist. Richten Sie danach die drei Laschen an der Abdeckung perfekt an den drei Schlitzen am Gerätetracker aus. Drücken Sie abschließend darauf, bis ein Geräusch zu hören ist, und drehen Sie es dann gegen den Uhrzeigersinn, damit es sicher einrastet. Das ist es. Sie haben Ihren AirTag jetzt manuell zurückgesetzt.

Sie können diese Methode auch verwenden, um einen AirTag zu deaktivieren, der sich mit Ihnen bewegt, und ihn ganz einfach zu Ihrem eigenen machen. Das manuelle Zurücksetzen des AirTags ist eine mühsame Angelegenheit. Stellen Sie also immer sicher, dass die Person, die Ihnen einen AirTag gibt, ihn aus ihrem Konto entfernt hat, während sich der Geräte-Tracker in Bluetooth-Reichweite befindet.

8. Deaktivieren Sie den Sicherheitsalarm für AirTag-Artikel

Unter Berücksichtigung der Sicherheit erlaubt iOS 14 nur dem Besitzer, den AirTag mit der Find My-App zu verfolgen. Außerdem verfügt es über ein Anti-Stalking-System, das Sie warnt, wenn sich ein unbekannter AirTag mit Ihnen zu bewegen scheint. Es informiert Sie darüber, dass der Besitzer des AirTags Ihren Standort sehen kann, und es ist eine gut durchdachte Implementierung.

Aber was ist, wenn Sie Ihren mit AirTag verfolgten Artikel mit einem Freund oder Familienmitglied teilen möchten? Möchten Sie den Sicherheitsalarm nicht lieber deaktivieren? Höchstwahrscheinlich würden Sie. Nun, keine Sorge, iOS ermöglicht es Ihnen, die Sicherheitswarnungen zu pausieren, damit das iPhone oder iPad Ihrer Lieben den AirTag nicht als unerwünscht erkennt.

Beachten Sie, dass der Besitzer eines unbekannten AirTags Ihren Standort sehen kann, solange die Artikelsicherheitswarnungen pausiert sind. Denken Sie auch daran, dass Sie keine Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie sich mit diesem unbekannten Gegenstand bei sich bewegen.

Deaktivieren Sie Artikelsicherheitswarnungen

Öffnen Sie die Find My-App auf Ihrem iPhone oder iPad und gehen Sie zu “Mir” Tab. Deaktivieren Sie jetzt den Schalter neben Artikelsicherheitswarnungen.

Als nächstes erscheint ein Popup auf dem Bildschirm, das Sie darauf hinweist „Der Besitzer eines unbekannten Gegenstands kann Ihren Standort sehen und Sie erhalten keine Benachrichtigungen mehr, wenn sich ein unbekannter Gegenstand bei Ihnen bewegt.“ Tippen Sie auf “Deaktivieren” um die Aktion zu bestätigen.

9. Halten Sie Leute davon ab, Sie mit einem AirTag zu stalken

Das Apple AirTag verfügt über eine integrierte Sicherheitsfunktion, die verhindert, dass der Artikeltracker zur Verfolgung Ihres Standorts verwendet wird. Daher kann niemand einen AirTag in Ihr Zubehör stecken und Ihren Standort ohne Ihr Wissen verfolgen. Dies ist einer der besten AirTag-Tipps und Tricks, die jeder zu seiner Sicherheit kennen sollte.

Wenn Ihr iOS-Gerät einen AirTag erkennt, der Ihnen nicht gehört und sich über einen längeren Zeitraum mit Ihnen bewegt, werden Sie mit einer Warnmeldung benachrichtigt. Jetzt können Sie die notwendigen Maßnahmen ergreifen und unsere detaillierte Anleitung verwenden, um einen AirTag, der sich mit Ihnen bewegt, in wenigen einfachen Schritten zu deaktivieren.

airtag-verloren-airtag-gepflanzt-

10. Greifen Sie auf das versteckte Entwicklermenü von AirTag zu

Dies ist nicht wirklich der beste AirTag-Tipp oder -Trick und wird möglicherweise in einem kommenden Update entfernt. Aber was das i-Tüpfelchen für die Leute sein könnte, die es lieben, an noch nicht eingeführten Funktionen zu basteln, Apple hat einen geheimen AirTag-Entwicklermodus, auf den über die Find My-App zugegriffen werden kann. Der versteckte Entwicklermodus zeigt eine Vielzahl von Daten zusammen mit den Schiebereglern, um Dinge wie Punktanimationen für präzises Finden, Hintergrundfarbe und mehr anzupassen.

Apple AirTag-Entwicklermodus – Tipps und Tricks zu AirTag
Bildhöflichkeit: Reddit/u/cyem

Wenn Sie also den AirTag-Entwicklermodus aktivieren und mit verschiedenen Zifferblättern und Schiebereglern herumspielen möchten, folgen Sie unserer verlinkten Anleitung. Es gibt sogar einen Energiesparmodus „Eco“ und einen faszinierenden „Interaktiven Modus“, die im Entwicklermenü versteckt sind.

Machen Sie mit diesen Tipps und Tricks das Beste aus AirTag

Das wars so ziemlich! Mit den besten AirTag-Hacks, die Ihnen zur Verfügung stehen, sollte es keine große Sache mehr sein, das Beste aus Apples Item-Tracker herauszuholen. Während nur die Zeit zeigen wird, wie gut der Apple AirTag in Bezug auf die Verkäufe abschneidet, sehe ich keinen Grund, warum er keinen Löwenanteil des Marktes haben wird – ähnlich wie die Apple Watch und die AirPods.

Was halten Sie vom AirTag und was noch wichtiger ist, was hat Sie dazu bewogen, es für sich selbst zu kaufen? Vergessen Sie nicht, Ihre wertvollen Gedanken über den Kommentarbereich unten zu teilen. Wenn Sie den Artikel-Tracker besitzen, sehen Sie sich auch die besten Hüllen und Zubehörteile für Apple AirTag an.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert