Tutorials

So passen Sie die App-Ansicht der Apple Watch an

Cómo personalizar la vista de la aplicación Apple Watch

Abgesehen davon, dass ich die Zifferblätter der Apple Watch mit einer Vielzahl von Komplikationen für ein persönlicheres Erlebnis anpasse, habe ich die Angewohnheit, die App-Ansicht hin und wieder zu optimieren. Manchmal reicht es für mich aus, alle Apps in der „Listenansicht“ zu platzieren. Zu anderen Zeiten verleiht die einfache Neuanordnung der App-Symbole der App-Ansicht ein leicht aufgefrischtes Aussehen. Wenn Sie diesen raffinierten Apple Watch-Hack noch nicht freigeschaltet haben, folgen Sie den Anweisungen, um zu erfahren, wie Sie die Ansicht der Apple Watch-App nach Ihren Wünschen anpassen können.

Tipps zum Anpassen der Apple Watch-App-Ansicht

Mit watchOS können Sie aus zwei Arten von Ansichten wählen: Liste und Raster. Während die Listenansicht alle installierten Apps in der Apple-Pie-Reihenfolge (auch bekannt als alphabetische Bildlaufansicht) aufreiht, legt die Rasteransicht (auch als Wabenansicht bekannt) App-Symbole in einem sechseckigen Raster an. Darüber hinaus bietet Ihnen die Rasteransicht die Flexibilität, die runden Uhren-App-Symbole für ein individuelles Erscheinungsbild an der gewünschten Stelle zu platzieren.

Wechseln Sie zwischen der Rasteransicht und der Listenansicht auf der Apple Watch

Es ist ganz einfach, unter watchOS zwischen der Listen- und der Rasteransicht zu wechseln.

  1. Start Einstellungen-App auf Ihrer Apple Watch.

Starten Sie die App „Einstellungen“ auf der Apple Watch

2. Tippen Sie nun auf App-Ansicht.

Wählen Sie App-Ansicht

3. Wählen Sie als Nächstes die bevorzugte Ansicht aus:

Wechseln Sie zwischen Listen- und Rasteransicht auf watchOS 7

  • Listenansicht: Platziert Apps in alphabetischer Reihenfolge.
  • Rasteransicht: Ordnet Apps in einem sechseckigen Raster an. Standardmäßig ist es ausgewählt.

Notiz:

  • Es ist erwähnenswert, dass Apple den Prozess des Wechselns zwischen Listen- und Rasteransicht in watchOS 7 aufgrund der Entfernung von Force Touch leicht geändert hat.
  • In watchOS 6 oder früher konnten Sie einfach den Startbildschirm der Apple Watch berühren und halten und dann die bevorzugte Ansicht auswählen. Das war in der Force Touch-Ära ziemlich einfach.

Wechseln Sie mit der Watch-App auf dem iPhone zwischen Listen- und Rasteransicht

Das Ändern der App-Ansicht ist mit der Watch-App für iOS genauso einfach.

  1. Starte den App ansehen auf Ihrem iPhone.

Öffnen Sie die Watch-App auf dem iPhone

2. Stellen Sie nun sicher, dass die Meine Uhr Registerkarte in der unteren linken Ecke des Bildschirms ausgewählt ist.

Tippen Sie auf die Registerkarte Meine Uhr

3. Tippen Sie anschließend auf App-Ansicht.

Wählen Sie App-Ansicht in der Watch-App für iOS

4. Als nächstes wählen Sie Ihre gewünschte Ansicht und die Änderung wird sofort wirksam.

Ändern Sie die App-Überwachungsansicht mit dem iPhone

Ordnen Sie Apple Watch-Apps in der Rasteransicht mit dem iPhone neu an

Obwohl watchOS keine Option zur Feinabstimmung der Listenansicht bietet, haben Sie die Möglichkeit, Apps in der Rasteransicht mit der Watch-App auf dem iPhone neu anzuordnen.

  1. Öffne das App ansehen auf Ihrem iPhone und tippen Sie dann auf App-Ansicht.

Wählen Sie App-Ansicht in der Watch-App für iOS

2. Stellen Sie nun sicher, dass die Rasteransicht ist ausgewählt. Tippen Sie dann auf Anordnung.

Tippen Sie auf Anordnung

3. Berühren und halten Sie abschließend ein App-Symbol und platzieren Sie es an der gewünschten Stelle. Nun, Sie können wählen, ob Sie alle Ihre Lieblingsspiele auf der einen Seite behalten und Ihre Trainings-Apps / Ausgaben-Tracker für einen schnellen Zugriff auf die andere Seite legen möchten.

App-Layout der Rasteransicht ändern

Nachdem Sie das App-Layout angepasst haben, beenden Sie die Einstellung. Sehen Sie sich jetzt die Änderung auf Ihrer Apple Watch an.

Passen Sie die App-Ansicht der Apple Watch ganz einfach an

Auf diese Weise können Sie also die Ansicht der Apple Watch-App optimieren. Jetzt, da Sie wissen, wie es funktioniert, machen Sie das Beste daraus, um ein monotones Gefühl zu vermeiden. watchOS 7 hat eine breite Palette neuer Funktionen entwickelt, darunter Batteriezustand, natives Schlaf-Tracking und private MAC-Adresse. Lassen Sie mich wissen, welche sich als Ihre Top-Picks erwiesen haben, und was sind Ihre Erwartungen an watchOS 8?

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert