Videospiele und Spiele

So erstellen und verwenden Sie einen kalibrierten Sculk-Sensor in Minecraft

CALIBRATED SCULK SENSOR FEATURED IMAGE

Redstone wurde durch die Hinzufügung einer drahtlosen Komponente im vorherigen Minecraft 1.19 Wild Update, einem der Blöcke der Sculk-Familie – dem Sculk-Sensor, für immer verändert. Dieser Block hat das Redstone-Engineering so viel einfacher und kompakter gemacht. Darüber hinaus haben viele Spieler, die noch nicht so viel mit Redstone gespielt haben, diesen eher unterhaltsamen Block erlebt und damit experimentiert, weil sie so alberne Möglichkeiten hatten, ihren Serverkameraden Streiche zu spielen. In diesem Handbuch werden wir jedoch einen Block behandeln, der im Minecraft 1.20 Trails and Tales-Update eingeführt wurde. Es wird Minecraft-Spielern bei ihren Redstone-Abenteuern noch mehr helfen – Kalibrierter Sculk-Sensor.

Was ist der kalibrierte Sculk-Sensor in Minecraft?

Der kalibrierte Sculk-Sensor ist ein neuer Sculk-Familienblock in Minecraft und wird in der Welt nicht auf natürliche Weise erzeugt. Dieser Block wird, ähnlich wie seine reguläre Variante, bei der Erstellung von Redstone-Maschinen verwendet. Es erzeugt ein drahtloses Redstone-Signal, das erkannt werden kann. Dieser Block ist jedoch weitaus fortschrittlicher als der Sculk-Sensor und ermöglicht es Spielern, dieselben Geräte einfacher und mit weniger Ressourcenbedarf herzustellen.

Kalibrierter Sculk-Sensor in Minecraft

Kalibrierter Sculk-Sensor in Minecraft: Allgemeine Eigenschaften

Wie bei allen Sculk-Blöcken benötigen Sie einen seidiger Touch Verzauberung auf Ihrer Hacke (bevorzugtes Werkzeug), um den kalibrierten Sculk-Sensor in Minecraft zu erhalten. Schauen Sie sich im verlinkten Artikel die besten Verzauberungen an, die Sie in Minecraft verwenden können.

Darüber hinaus verfügt es über eine Bereich von 16 Blöcke in dem es Vibrationen erkennen kann und eine Abklingzeit von nur hat eine Sekunde, im Vergleich zu zwei Sekunden der regulären Variante. Es ist stapelbar (bis zu 64), strahlt eine Lichtstärke von eins aus und Sie können ihn mit Wasser befeuchten, um ihn zum Schweigen zu bringen. Der kalibrierte Sensor liefert auf allen Seiten ein Redstone-Signal, außer auf der Eingangsseite.

So erstellen Sie einen kalibrierten Sculk-Sensor in Minecraft

Bastelrezept

Wie bereits erwähnt, können Sie den kalibrierten Sculk-Sensor nicht wie den Rest der Sculk-Blöcke im tiefen, dunklen Biom finden, aber Sie müssen ihn herstellen. Um den kalibrierten Sculk-Sensor herzustellen, müssen Sie dem untenstehenden Herstellungsrezept folgen und eines verwenden Sculk-Sensor und drei Amethystsplitter.

Herstellungsrezept eines kalibrierten Sculk-Sensors in Minecraft

Beschaffung der Ressourcen

Da eine der Zutaten für dieses Rezept ein Sculk-Sensor ist, müssen Sie sich trotzdem in das gruselige unterirdische Biom wagen, also stellen Sie sicher, dass Sie richtig ausgerüstet sind. Zu diesem Zweck empfehlen wir Ihnen, sich unsere speziellen Anleitungen zur Herstellung eines Netherit-Schwerts und einer Netherit-Rüstung in Minecraft anzusehen. Wenn Sie vielleicht der Meinung sind, dass keine Netherit-Ausrüstung erforderlich ist, hilft Ihnen unser Leitfaden zu Minecraft-Tränken dabei, alle nützlichen Tränke herzustellen, die Sie benötigen könnten. Denken Sie daran, eine Silk Touch-Hacke mitzubringen, um die Sculk-Sensorblöcke zu erhalten.

Wenn es um Amethystsplitter geht, müssen Sie eine Geode im Untergrund finden. Normalerweise stellt dies kein Problem dar, da Sie beim Höhlenforschen ganz natürlich darauf stoßen. Wenn Sie es noch nicht gefunden haben, ist es am besten, zuerst unter Wasser zu suchen. Geoden sind kugelförmige Generationen, die unter Wasser relativ leicht zu erkennen sind. Anschließend können Sie die ausgewachsenen Amethystbüschel mit einer Spitzhacke zerschlagen, um an die Splitter zu gelangen. Durch die Verzauberung „Glück“ erhältst du mehr Splitter.

Einsatzmöglichkeiten des kalibrierten Sculk-Sensors: Was können Sie damit machen?

Wir haben also erwähnt, dass der kalibrierte Sculk-Sensor eine erweiterte Version des Sculk-Sensors in Minecraft ist, und sehen wir uns genau an, warum.

1. Frequenzen filtern

Eine der besten Verbesserungen der Lebensqualität im Zusammenhang mit dem kalibrierten Sculk-Sensor in Minecraft ist die Tatsache, dass er Frequenzen automatisch filtert. Die gleiche Funktion ist auch über den regulären Sculk-Sensor verfügbar. Bisher mussten Spieler den Sculk-Sensor jedoch so „programmieren“, dass er nur bestimmte Frequenzen erkennt, und obwohl dies nicht schwierig war, erforderte dies mehr Ressourcen und Platz.

Mit dem kalibrierten Sculk-Sensor ist es viel kompakter und unkomplizierter. Wenn Sie den kalibrierten Sculk-Sensor nicht programmieren, verhält er sich wie eine normale Variante. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um Ihren kalibrierten Sculk-Sensor einzurichten:

  1. Platzieren Sie einen kalibrierten Sculk-Sensor auf dem Boden.
  2. Suchen Sie nach einer Seite dieses Blocks, auf der sich eine „Buchse“ in der Textur befindet. Diese Seite dient der Eingabe des Redstone-Signals.
Seite mit der Buchse eines kalibrierten Sculk-Sensors in Minecraft
  1. Angrenzend an diese Seite des Blocks können Sie jeden Block platzieren, der ein Redstone-Signal aussendet, und der kalibrierte Sculk-Sensor erkennt nur die Frequenzen, die dieses Signal erzeugen. Wenn Sie beispielsweise einen Redstone-Block an den kalibrierten Sculk-Sensor anschließen, werden nur die Geräusche oder Frequenzen erkannt, die dieses Signal erzeugen, also das maximale Signal von 15. Das ist völlig richtig und nützlich, aber wir können das Redstone-Signal des Redstone-Blocks nicht ändern, es ist immer 15.
Redstone-Komponente, die in Minecraft an den kalibrierten Sculk-Sensor angeschlossen ist

Wenn Sie also ein anderes Redstone-Signal verwenden möchten, um Ihren kalibrierten Sculk-Sensor in Minecraft zu programmieren, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn das Rednerpult ist in der Kupplung. Wir können das von einem Rednerpult ausgesendete Redstone-Signal ändern, indem wir die Seite des Buches wechseln und das Signal mithilfe des Redstone-Komparators erkennen. Um das Redstone-Signal des Rednerpults zu ändern, folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Basteln Sie ein Rednerpult, Buch und Feder und ein Komparator Verwenden Sie dazu die unten aufgeführten Herstellungsrezepte.
Rezepte für das Rednerpult, den Komparator sowie ein Buch und eine Feder.
  1. Klicken Sie mit einem Buch und einer Feder mit der rechten Maustaste und schreiben Sie etwas auf die 15. Seite. Auf den Seiten eins bis fünfzehn müssen Sie nichts schreiben.
Schreiben Sie auf die 15. Seite des Buches und schreiben Sie die Feder
  1. Platzieren Sie Buch und Feder auf dem Rednerpult, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Rednerpult klicken, während das Buch und die Feder ausgewählt sind.
  2. Platzieren Sie einen Redstone-Komparator mit einem Signaleingang vom Rednerpult.
Komparator erkennt ein Signal von einem Rednerpult
  1. Wechseln Sie die Seite des Buches, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Pult klicken, und der Komparator gibt das Signal entsprechend der ausgewählten Seite aus (von eins bis fünfzehn).
Unterschiedliche Stromsignale vom Rednerpult erkannt

Mit einem Rednerpult können Sie also ganz einfach das Redstone-Signal und die Frequenzen einstellen, die Ihr kalibrierter Sculk-Sensor in Minecraft erkennen soll. Schauen wir uns nun alle Aktionen und die von ihnen erzeugten Signale an.

Aktion Redstone-Signal
Gehen/Schritten
Baden
Flattern (z. B. Fledermausschlag mit den Flügeln)
Resonanz 1
1
Projektil trifft etwas
Entität oder Gegenstand, der auf dem Boden aufschlägt
Spritzen
Resonanz 2
2
Beenden der Interaktion mit einem Gegenstand (z. B. Aufrollen einer Angelrute)
Projektil abgefeuert
Ziegenhorn gespielt
Resonanz 3
3
Ravager brüllt
Wolf zittert
Gleiten mit Flügeldecken
Resonanz 4
4
Absteigen von einem Wesen (z. B. einem Pferd)
Rüstung ausrüsten
Resonanz 5
5
Mounten einer Entität
Interaktion mit einer Entität (z. B. einem Zombie-Dorfbewohner einen goldenen Apfel geben)
Mit einer Schere
Resonanz 6
6
Entität erleidet Schaden
Resonanz 7
7
Trinken
Essen
Resonanz 8
8
Einen Behälter (Truhe) verschließen
Tür, Falltür oder Zaun schließt
Der Hebel wird ausgeschaltet oder die Taste wird wieder drückebar
Tripwire ist gelöst
Resonanz 9
9
Öffnen eines Containers
Tür, Falltür oder Zaun öffnen sich
Hebel wird betätigt oder eine Taste gedrückt
Tripwire ist gesetzt
Ein TNT oder ein Creeper bereit zur Explosion vorbereiten
Einen Notenblock spielen
Resonanz 10
10
Statusänderung blockieren (Gras wird in Ackerland oder einen Weg umgewandelt)
Resonanz 11
11
Einen Block brechen
Eimer mit Wasser oder Lava
Resonanz 12
12
Platzieren eines Blocks
Flüssigkeit auftragen
Resonanz 13
13
Entität wird gespawnt (Gemälde oder ein Spawn-Ei)
Blitzschlag
Teleportieren
Resonanz 14
14
Entität stirbt
Explosion
Resonanz 15
15

2. Vibrationsresonanz

Neben der Fähigkeit, Frequenzen zu filtern, trägt der kalibrierte Sculk-Sensor den Begriff „Drahtloser Redstone” zum nächsten Level in Minecraft. Der Resonanzeffekt wird erreicht, wenn Sie mehrere reguläre Sensoren (bis zu 7 oder kalibrierte Sculk-Sensoren im Abstand von bis zu 14 Blöcken) platzieren und einen Amethystblock dagegen platzieren.

Nachdem Sie einen Sensor ausgelöst haben, überträgt dieser das Signal an andere Sensoren, an denen ein Amethystblock angebracht ist. Anschließend können Sie den ersten kalibrierten Sensor mithilfe eines Pults und eines Komparators so einstellen, dass er nur die gewünschten Frequenzen erkennt. Wenn das Signal an andere Sensoren gesendet wird, behält es seinen Wert bei.

Vibrationsresonanz in Minecraft

Sie müssen nicht jeden einzelnen kalibrierten Sensor programmieren, um den Resonanzeffekt zu erzielen. Beachten Sie jedoch, dass die anderen Sensoren weiterhin alle Frequenzen erkennen können. Wenn Sie nicht sicher sind, ob dies ein Problem darstellt, empfehlen wir Ihnen, alle Sensoren zu programmieren. Sie können sie so einrichten, dass sie dasselbe Redstone-Signal erkennen.

Mit dieser bahnbrechenden Funktion können Sie ganz einfach verrückte Redstone-Maschinen erstellen, die noch nie zuvor gesehen wurden. Freust du dich also darauf, mit diesen tollen neuen Mechaniken zu spielen? Sag es uns unten in den Kommentaren!

Häufig gestellte Fragen

Ist der kalibrierte Sculk-Sensor ein Mod?

Nein, der kalibrierte Sculk-Sensor ist eine Vanilla-Funktion, die mit dem Minecraft 1.20-Update eingeführt wurde.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen


Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert